Welches Shampoo ist gut für meine Haar?

February 21, 2019

Abwechlung ist nicht nur für unsere Phyche gut, sondern auch für unser Haar. Am besten ist das Schampoo alle paar Monate einmal zu wechseln.  Denn wenn Sie Monate lang das Haar mit dem selben Schampoo waschen, wird es Ihnen mit der Zeit schlaff und kraftlos. Deshalb empfehlen wir das Haar jedes 4-5 mal mit einem klärenden Schampoo zu reinigen um alle hartnäckigen Rückstände zu entfernen. Auch Locken werden es Ihnen danken, denn diese werden wieder leicht und luftig. Was sie noch beachten sollten, wäre keine Silikon haltigen Schampoos zu verwenden, denn die setzten sich wie Kleber an die Haarfaser und sind nur noch kaum los zubekommen. Es hat z.B. auch auswirkungen beim Haare färben, Pigmente können sich nicht mehr richtig festsetzten und fallen entweder sehr schnell wieder raus oder können sich erst gar nicht mehr richtig am Haar verankern. Deshalb FInger weg von Silikon haltigen Schampoos!

Willkommen zur Academy
Einzigartig und einmalig in der Schweiz. Ein Tag voller Erlebnisse, lernen, networken und Tips und Trick von Experten holen in Sache Bla Bla Bla.
Termin sichern