top of page

Pflege deine Haare im Winter: So bleiben sie gesund und glänzend

Aktualisiert: 15. Nov. 2023

Der Winter ist toll, aber für deine Haare kann er eine echte Herausforderung sein. Die kalte Luft draußen und die trockene Heizungsluft drinnen können dein Haar austrocknen und deine Kopfhaut reizen. Aber keine Panik! Mit ein paar einfachen Tipps kannst du deine Haare auch im Winter gesund halten.

1. Feuchtigkeit ist dein bester Freund


Im Winter ist die Luft oft trocken, und das bedeutet trockenes Haar. Verwende daher Shampoos und Conditioner, die Feuchtigkeit spenden, um deine Haare zu pflegen. Gönn ihnen auch ab und zu eine Feuchtigkeitsmaske, um sie richtig zu verwöhnen.


2. Vergiss deine Kopfhaut nicht


Die Kopfhaut kann im Winter leicht jucken und trocken werden. Massiere daher regelmäßig eine beruhigende Kopfhautpflege ein, die zum Beispiel Aloe Vera oder Teebaumöl enthält. Das kann echt Wunder wirken!


3. Weniger Hitze ist besser


Styling mit Hitze kann im Winter dein Haar zusätzlich austrocknen. Versuche, Föhn, Glätteisen und Co. etwas öfter links liegen zu lassen und lass dein Haar stattdessen an der Luft trocknen. Wenn du Styling-Tools nutzt, denk unbedingt an Hitzeschutzprodukte!


4. Schütze dein Haar


Wenn du rausgehst, schütze dein Haar vor den kalten Temperaturen und dem Wind. Eine Mütze, ein Schal oder ein Stirnband können da echt helfen.


5. Gönn dir einen Haarschnitt


Ein regelmäßiger Haarschnitt kann trockene Spitzen beseitigen und deine Haare gesund aussehen lassen. Vereinbare regelmäßig einen Termin im Salon, um deine Haare in Topform zu halten.


6. Die richtige Ernährung


Vergiss nicht: Was du isst, beeinflusst auch die Gesundheit deiner Haare. Achte auf eine ausgewogene Ernährung mit genügend Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren – das stärkt dein Haar von innen heraus.

 

Behandlungsempfehlung unseres Salons


Wenn du deinem Haar im Winter etwas Besonderes gönnen möchtest, bieten wir im Salon verschiedene Behandlungen an, die speziell auf die Bedürfnisse deiner Haare abgestimmt sind:

  • BOTOX Treatment: Das Treatment füllt die Lücken im Haar wieder auf, rekonstruiert es von innen heraus und bietet intensive Feuchtigkeit sowie Pflege.

  • Back to the Root: Haarpflege, die in vier Schritten Schäden repariert, das Haar stärkt und Feuchtigkeit spendet.

  • Intensiv Treatment bestehend aus Back to the Root und Olaplex Treatment: Eine Kombination für ultimative Pflege und Stärkung deiner Haare.


Für Preise und weitere Informationen zu unseren Behandlungen stehen wir dir gerne zur Verfügung!


 


Fazit


Der Winter mag dein Haar herausfordern, aber mit der richtigen Pflege kannst du trockenes Haar und Kopfhautprobleme vermeiden. Verwende feuchtigkeitsspendende Produkte, schütze dein Haar vor den Elementen und gönn ihm regelmäßige Pflege. Dein Haar verdient genauso viel Aufmerksamkeit wie deine Haut – also zeig ihm Liebe und Pflege!








14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page